worpswede.de

Gemeinde Worpswede - Das deutsche Künstlerdorf

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles

Content

Sturm „Xavier“ zerstört Worpsweder Kugeleiche („Mackensen-Eiche“)

Sturm „Xavier“ zerstört Worpsweder Kugeleiche („Mackensen-Eiche“)

Naturdenkmal nach wie vor geschützt

Die weit bekannte Worpsweder Kugeleiche, auch Mackensen-Eiche genannt, konnte dem Sturm der vergangenen Woche nicht standhalten. Das Sturmtief „Xavier“ hat das bereits seit längerem vom Pilz befallene rund 350 Jahre alte Naturdenkmal am Fuße des Weyerbergs zum Auseinanderbrechen gebracht. Dennoch ist der Baum nach wie vor geschützt und bietet Lebensraum für viele Insekten, Käfer und andere Tierarten. Deshalb und besonders auch aus Sicherheitsgründen bittet der Landkreis darum, nicht die Umzäunung zu betreten, in den Baum zu klettern oder Baumteile zu entfernen.

Meldung vom 09.10.2017
Zurück

Info

schon gewusst?

  • Wollen Sie auch

    auf unserer Seite erscheinen? Sie sind Gewerbetreibender oder Kunstschaffender in der Gemeinde Worpswede? Nutzen Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Eintrages auf unserer Internet-Seite!
    [weiterlesen...]